Arbeitswelt


Wir arbeiten gemeinsam an der Zukunft der Mobilität und der Zukunft der Logistik.

Im Geschäftsbereich Test Systems sind Sie mittendrin in den Entwicklungsszenarien der Automobilindustrie. Die Technologien von morgen werden heute entwickelt. Dafür liefern wir die Testeinrichtungen.

Der Geschäftsbereich Logistics Automation stellt digitale Lösungen für die Transportkette der Zukunft bereit. Die Zukunft der Logistik ist digital. Helfen Sie uns, dieses Ziel umzusetzen.

Wir bei KRATZER AUTOMATION

Als Unternehmen leben wir von der Erfahrung, dem Engagement und der Persönlichkeit der Menschen, die KRATZER AUTOMATION ausmachen. Wir schätzen die Vielfalt und Individualität jedes Einzelnen.

Teams, die etwas bewegen
Bei uns erwartet Sie eine ebenso herausfordernde wie sehr kollegiale Atmosphäre mit Duz-Kultur. Wir arbeiten in kleinen, dezentralen aber umso agileren Teams – oft über Kontinente und Zeitzonen hinweg. Dafür setzen wir auf Kolleg*innen, die ihre Rolle im Projekt uneingeschränkt wahrnehmen und auf deren Fähigkeiten und Einsatzbereitschaft wir vertrauen können, um gemeinsam erfolgreich zu sein.
 
Die Zusammenarbeit: Respektvoll, transparent und immer auf Augenhöhe 
Flache Hierarchien, partnerschaftliche und offene Kommunikation prägen unser Miteinander. Der leichte Zugang zum Management beschleunigt Entscheidungsprozesse, Mitarbeiter*innen kommen bei uns zu Wort und können ihre Ideen einbringen und werden regelmäßig über die Firmenstrategie, den Geschäftsverlauf und dessen Ergebnisse informiert.

Internationalität

Seit der Gründung 1980 steigt die Zahl der Mitarbeiter*innen kontinuierlich und liegt derzeit bei fast 500 Kolleg*innen, die an weltweit neun Standorten in sechs Ländern in Europa, Nordamerika und Asien aktiv sind. Neben dem Hauptsitz in München unterhält KRATZER AUTOMATION weitere sechs Standorte in Deutschland, sowie seit 2004 Tochtergesellschaften in China und Tschechien, seit 2005 in Frankreich, seit 2009 in Großbritannien, seit 2016 in den USA und seit 2019 in Italien.

So haben Sie bei uns die Möglichkeit, im internationalen Kontext bei einem wachsenden Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche mit viel Dynamik zu arbeiten. Weltweite Projekteinsätze sind je nach Aufgabengebiet realisierbar.

Onboarding und Perspektiven

Uns ist wichtig, dass sich neue Kolleg*innen von Anfang an als Teil des Teams fühlen und mit unserer Unternehmenskultur vertraut werden. Die Einarbeitung findet als „Training on the Job“ mit folgenden Onboardingmaßnahmen statt:
 
HR Welcome Day
Am ersten Arbeitstag des Monats findet jeweils eine HR-Willkommensveranstaltung statt – in der Regel der erste Arbeitstag der neuen Mitarbeiter*inne. Hier wird Ihnen das nötige Handwerkszeug für den Start bei KRATZER AUTOMATION mitgegeben und Sie können erste Kontakte knüpfen.
 
Mentoring
Um Ihnen den Einstieg in das Arbeitsleben bei KRATZER AUTOMATION zu erleichtern, stellen wir Ihnen eine*n Paten*in an die Seite. Diese*r begleitet Sie durch Ihre erste Zeit und ist neben Ihrer Führungskraft eine weitere Ansprechperson, an die Sie sich bei Fragen wenden können.
 
Einarbeitungsplan und Feedbackgespräche
Von Ihrer Führungskraft erhalten Sie zu Beginne einen individuellen Einarbeitungsplan. In regelmäßigen Feedbackgesprächen besprechen Sie den Fortschritt Ihrer Einarbeitung und tauschen gegenseitig Feedback aus.

Unseren Mitarbeitern*innen möchten wir langfristige Perspektiven bieten. Das dynamische Wachstum eröffnet Ihnen hierbei vielfältige Entwicklungschancen mit Fokus auf das Beherrschen von mehr und mehr Kompetenzfeldern. Aber auch für eine Führungslaufbahn mit Personalverantwortung wurde ein eigens entwickeltes Förderprogramm ins Leben gerufen.

Im Rahmen der jährlichen Mitarbeitergespräche wird die persönliche Weiterentwicklung geplant und es werden ggf. gemeinsam Fördermaßnahmen vereinbart. KRATZER AUTOMATION bietet bedarfsorientiert Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen hinsichtlich der Fach-, Methoden- und der sozialen Kompetenz. Wir realisieren dabei aus unterschiedlichen Qualifizierungsmöglichkeiten diejenige, welche im jeweiligen Einzelfall am besten passt.

Was uns auszeichnet

Familienunternehmen mit langfristiger Ausrichtung:
Die Gründerfamilien und Mitarbeiter*innen tragen die Ziele des Unternehmens gemeinschaftlich und sind an einer langfristig positiven Entwicklung interessiert. Wir vermeiden Fremdbestimmung, indem wir finanziell erfolgreich und unabhängig bleiben. Gleichzeitig bauen wir auf Mitarbeiter*innen, Führungskräfte und Eigentümer, die dem Unternehmen lange verbunden bleiben und sich mit diesem identifizieren.

Premium Provider und Key Player in unseren Zielmärkten:
Unsere Produkte und Dienstleistungen sind von höchster Qualität und orientieren sich an den Anforderungen der Kunden. Permanentes Lernen, laufende Innovation und schnelle Reaktion auf Veränderungen prägen unser Handeln. In unseren Zielmärkten werden wir für alle relevanten Projekte angefragt, da unser gebotener Mehrwert sehr geschätzt ist.  

Lebensphasenorientierte Personalpolitik:
Wir legen Wert auf Familienfreundlichkeit. Je nach individueller Lebensphase können Sie zusammen mit uns Ihre berufliche Situation gestalten. Das überaus heterogene Spektrum an Rollen und Aufgaben bildet dafür die Grundlage.

Weitere gute Gründe für KRATZER

 

Flexible Arbeitszeiten
 

Mobiles Arbeiten, sofern es die Tätigkeit zulässt
 

Hochwertige Arbeitsplatzausstattung
 

Was die richtige Kleidung im
Büro ist, entscheiden Sie
 

Regelmäßige Firmenfeiern, teils mit Familie
 

Mitarbeiter werben
Mitarbeiter Prämie
 

Umzugsunterstützung für dienstlich begründete Umzüge aus über 100km Entfernung
 

Große Auswahl an kostenfreien Heiß- und Kaltgetränken
 

30 Tage Urlaub, zzgl. 24. und 31.12 arbeitsfrei
 

Und in Unterschleißheim sowie Wolfsburg gibt es zusätzlich diese Annehmlichkeiten: 

 

Zugriff auf umfangreiches Sortiment an Fachzeitschriften in Unterschleißheim
 

Dusch-/Umkleidemöglichkeiten
in Unterschleißheim
 

Gästehaus in Unterschleißheim und Wolfsburg