Product Manager Battery (m/w/d) Schwerpunkt Technical

  • KA-M
  • Publiziert: 2021-08-02
scheme imagescheme imagescheme image

KRATZER AUTOMATION ist ein innovatives Hightech-Unternehmen für industrielle Anwendungen. Unsere Softwarelösungen sorgen für effiziente und transparente Prozesse bei unseren anspruchsvollen, internationalen Kunden aus der Automobilindustrie und der Transportbranche.

Im Geschäftsfeld Test-Systems gehören wir zu den führenden Anbietern von schlüsselfertigen Prüfsystemen für die Automobilentwicklung. Unsere Prüfstände leisten einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung energiesparender und umweltfreundlicher Fahrzeugantriebe für die Mobilität der Zukunft. Der Bereich der E-Mobility-Testsysteme (Batteriesimulation, Batterietest, Leistungselektronik, Elektromotoren, E-Achsen), zeichnet sich durch ein sehr dynamisches Wachstum aus.

Diese Herausforderungen warten

  • Als Produktmanager entwickeln Sie die Produktdefinition aktiv mit und koordinieren die operativen Aufgaben über den gesamten Produktlebenszyklus unserer Testsysteme
  • Ausarbeitung einer Produktstrategie und gezielte Aussteuerung der Entwicklungsabteilung im Rahmen des Produktentwicklungsprozesses
  • Erstellung von Spezifikationen und Pflichtenheften für neue Produkte/ 
    Dienstleistungen/ Features und Use-Cases
  • Entwicklung von Pricing- und Positionierungsstrategien sowie Unterstützung beim Go-to-Market
  • Schulung/ Unterstützung von Vertrieb & Service als technischer Experte - Übersetzung der Kundenanforderungen in die Sprache der Entwicklung für PEP
  • Auswertung von Markttrends, Kundenanforderungen und Bewertung der sich daraus ergebenden Chancen und Risiken
  • Auswahl und technische Betreuung von Lieferanten und Kooperationspartnern

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit

  • Sie verstehen sich als Impulsgeber des Vertriebs und haben die Fähigkeit, technisch komplexe Systeme zu strukturieren und aufzubereiten
  • Sie verfügen über konzeptionelles Denkvermögen und haben Spaß an herausfordernden technischen Lösungen
  • Einschlägige Berufserfahrung im komplexen industriellen Umfeld ist unerlässlich
  • Gute Kenntnisse über die technischen Systeme im Anlagenbau: Elektrik, Antriebstechnik, Messtechnik, Automatisierung, Verfahrenstechnik oder E-Mobilität
  • Sie sind ein starker Netzwerker innerhalb einer Matrixstruktur
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen, auch international

Was die Position besonders macht

  • Die Chance, an der Entwicklung von Testlösungen kommender Mobilitätsalternativen mitzuwirken
  • Arbeiten im internationalen Kontext bei einem wachsenden Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche mit viel Dynamik
  • Nettes, kollegiales Team mit Duz-Kultur, flachen Hierarchien und regelmäßigen Team-Events
  • Strukturiertes On-boarding-Programm für eine effiziente Einarbeitung
  • Kontinuierliches Lernen im Job sowie Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Kratzer-Academy